Payroll…
die Vorteile liegen  auf der Hand!

Payroll ist nicht nur ein effizientes Instrument zur Steuerung der Personal- und Verwaltungskosten, sondern bietet jede Menge Vorteile. Die SBA Human Resources AG ist Ihr Partner wenn es um professionelles Payroll geht.

Mit Payroll entstehen keine hohen Personalfixkosten, die oft Grund für Einstellungssperren sind. Von der Personalauswahl bis Lohnverrechnung entlasten wir Ihren Verwaltungsaufwand.

Payroll Leistungsübersicht

  • Wir übernehmen Ihre bestehenden und neuen Mitarbeiter/- innen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Bei Bedarf übernehmen wir die Rekrutierung ohne Kostenaufschlag
  • Wir erledigen die komplette Administration und Organisation des Arbeitsverhältnisses
  • Wir verwalten die An- und Abwesenheitszeiten
  • Die Gehaltsverrechnung mit den Mitarbeiter/Innen erfolgt über die SBA Human Resources AG und wir verrechnen Ihnen einen Tarif pro Stunde
  • Die Einsatzplanung verbleibt in Ihrem Haus
  • Einholung der Arbeitsbewilligung für ausländische Arbeitskräfte
  • Freelancer behalten Ihre Unabhängigkeit und geniessen Ihren Mitarbeiterschutzstatus
  • Rechtlich massgeschneiderte Lohnlösungen für jede Branche
  • Kürzere Kündigungsfristen
  • Keine Kosten bei Unfall- sowie Krankheitsfällen
  • Lohnüberweisungen innert 2 Tagen nach Erhalt der Stundenrapporte

Berechnen Sie hier die Gesamtkosten!


*Mindestlöhne müssen zwingend eingehalten werden

Ferien 10.64%

Feiertag 3.58%

13. Monatslohn 8.33%


*Die Prozentsätze dienen als Anhaltspunkte, diese können je nach Alter und Branche varriieren.

*Sozialleistungen 18 – 24 Jahren 16%
*Sozialleistungen 25 – 34 Jahren 20%
*Sozialleistungen 35 – 44 Jahren 22%
*Sozialleistungen 45 – 54 Jahren 24%
*Sozialleistungen 55 – 65 Jahren 26%





Kommission SBA Human Resources AG

CHF 3.00

*Sozialleistungen beinhalten:
Alters- und Hinterlassenenversicherung
Invalidenversicherung
Erwerbsausfallentschädigung
Familienausgleichskasse
Arbeitslosenversicherung
Berufliche Vorsorge
Unfallversicherung
Krankentaggeldversicherung
Berufsbeiträge GAV